Neu bei Optik Kössel!

Der Wave analyzer - das innovative Messgerät! 
Eine neue Dimension der Augenanalyse – einzigartig im Allgäu!

Bei Optik Kössel setzt man auf eine ganz neue Generation von Messgeräten. Der „Wave analyzer“ ermöglicht noch tiefere Einblicke in die individuelle Augenlandschaft.

„Über ein solches, innovatives Messgerät von Essilor verfügen deutschlandweit bisher nur zirka 20 Optiker“

Wie wichtig eine differenzierte Augenanalyse ist, zeigt sich gerade bei schwierigen Lichtverhältnissen. Das neue Gerät kann das Sehen bei Tageslicht und das Sehen in der Nacht simulieren und diese Werte exakt messen.

Ihre Vorteile Im Überblick:­­­

  • ­­­­Exakte Messung des Augendrucks
  • Früherkennung z.B. Grauer Star
  • Hornhautanalyse/ Screening
  • Tag-/ Nachtsehen
  • Erstellung einer individuellen und hochpräzisen Sehanalyse
  • Kontrastreiches und scharfes Sehen in allen Sehsituationen
  • Personalisierte, auf Ihren Bedarf angepasste Brillengläser

 

Gerade bei schwierigen Lichtverhältnissen wie z.B. Regen oder Nebel ist das richtige Sehen für Autofahrer unerlässlich.

Fotos: Auto-Medienportal.Net/GTÜ

Interview mit Inhaber Bori Kössel

Was ist unter dem Waveanalyzer zu verstehen?

Der Wave analyzer ist ein optisches Instrument der Spitzenklasse und ermöglicht eine revolutionäre Sicherheit in der Augenanalyse. Stellen Sie sich vor, Sie könnten nicht nur eine komplette Landschaft überblicken, sondern auch in die Tiefe sehen, quasi unter die Oberfläche. Die hochaufl ösenden Daten erschließen uns die Architektur jedes individuellen Auges.

Was ist der Unterschied zu anderen Methoden?

Ganz einfach die enorme Präzision der Werte. Oder besser: einer ganzen Reihe von Werten.
Zum Beispiel der Hornhaut Topographie, die im Mikro-Bereich erstellt wird und zusammen mit vielen weiteren Eckwerten alle Beratungen auf äußerst sichere Füße stellt. Auch ist die Feinheit der Sehstärken-Abstufungen beispiellos beeindruckend. Insbesondere kann das Gerät die Sehleistungen unter den verschiedensten Lichtverhältnissen, also das Sehen bei Tageslicht und das Sehen in der Nacht exakt messen.

Sie meinen also, dass der Wave analyzer ganz am Anfang jeder Beratung und Augenglasbestimmung stehen sollte?

Ja unbedingt! Wer nicht weiß, welche Detailwerte jedes einzelne Auge besitzt, kann meines Erachtens keine optimale Beratung anbieten. Dabei sind alle Messungen schnell, einfach und vollkommen unkompliziert.

Gibt es bereits erste Kundenreaktionen auf Ihr Angebot?

Sicher, und diese sind durchweg ausgesprochen positiv: Die Wichtigkeit einer derartig individuellen und hochpräzisen Kenntnis der eigenen Sehleistungen scheint sich mehr und mehr herumzusprechen.

Man hört, dass Sie selbst sehr begeistert davon sind. Gibt es ein Fazit mit dem Sie die neue Serviceleistung für Ihre Kunden zusammenfassen können?

Für mich ist der Wave analyzer ein Quantensprung in unserer Beratungssicherheit. Für unsere Kunden bedeutet dies noch mehr Sehqualität. Letztendlich dient die Messung sogar der persönlichen Gesundheitsvorsorge.