Unser ganzes Team

ist umfassend optisch geschult, aber jeder hat auch ein Spezialgebiet, in dem er sich zum Experten weitergebildet hat. Fachbereiche wie Kinder- und Funktionaloptometrie oder die Versorgung mit vergrößerndenSehhilfen machen eine umfassende Beratung und individuelle Lösungsentwicklung erst möglich. Hochmodernes Equipment unterstützt uns dabei.

Ohne Handwerkskunst auch keine Weiterentwicklung

Die Symbiose aus handwerklicher Fachkompetenz und technischer Innovation ist eines der Aushängeschilder von Optik Kössel. „Qualität ist bei uns nicht nur eine leere Worthülse, sondern gelebte Firmenphilosophie. Ohne ein fachlich geschultes und kompetentes Team, zu dem auch vier Augenoptikermeister gehören, könnten wir diesem Anspruch nicht gerecht werde. Deshalb wird im Hause Kössel noch immer die Tradition einer eigenen Werkstatt gepflegt. Hier werden die Gläser geschliffen, eingesetzt, Brillen angepasst und repariert.

Wir bilden aus!
Ehemalige Azubis trafen sich bei Optik Kössel

Auszubildende

In den letzten Jahrzehnten wurden bei uns an die 50 Lehr­linge ausgebildet. Ein paar davon trafen sich bei Optik Kössel.

  • Edi Weber – Von 1975 – 1998 als Augenoptiker bei Kössel, jetzt selbstständig im Gerüstbau.
  • Sigrid Burkart – Von 1953 – 1998 bei Kössel, 45 Jahre lang und über drei Generationen in der Firma tätig.
  • Norbert Haslach – Ausbildung von 1986 – 1989, jetzt eigene Skischule und Vorstand beim Deutschen Skilehrerverband.
  • Matthias Schneider – Ausbildung von 1994 – 1997,
    Augenoptikermeister, jetzt Markenrepräsentant für Oakley.
  • Angelika Martin – Ausbildung von 1996 – 1999, Weiterbildung zur Betriebswirtin, jetzt selbstständige Projektentwicklerin.
  • Sonja Stumpf – Von 1998 – 2007 als Optikerin bei Kössel, seit 2007 eigenes Nagelstudio mit vier Mitarbeitern.
  • Andreas Greber - arbeitet jetzt bei Bosch in Seifen
  • Veronika Auer - verheiratet, Hausfrau und Mama von 2 Töchtern von sept 2000 - Nov 2005
  • Onur Özden - arbeitet jetzt bei der Firma Seitz

Wir bilden aus!

  • Augenoptik
  • Bürokauffrau/mann
  • Fotofachverkäufer/in im Einzelhandel

Voraussetzungen:
Mittlere Reife und ein Praktikum bei uns im Haus.

Weitere Informationen zum Ausbildungsberuf "Augenoptik" finden Sie hier: http://www.liv-bayern.de